• 09Nov


    Japan ist ein faszinierendes Land. Immer mehr junge Menschen reisen für längere Zeit nach Japan, um Land und Leute kennenzulernen, die Sprache zu lernen und nette Menschen kennenzulernen. Japan bietet dabei den Vorteil, dass es ein passendes Visum gibt, das Working Holiday-Visum. Mit diesem Visum können junge Leute für maximal 1 Jahr nach Japan reisen, einen Sprachkurs belegen, jobben, reisen … eigentlich so ziemlich alles, was man gerne mal ausprobieren möchte.

    DIREKT Sprachreisen bietet über Partnerschulen in Tokyo und Gifu City/Chukyo passende Programme an, die einen Sprachkurs mit bezahlten Jobs verbinden. Die Art der Jobs richtet sich nach den Japanischkenntnissen … bei wenig Sprachkenntnissen handelt es sich in der Regel um einfach Jobs, z.B. beim Verpacken/Versand in Warenhäusern oder in Fabriken, bei guten Japanischkenntnissen sind Tätigkeiten im Service-Bereich möglich (Kellnern, verkaufen etc.). Man kann zeitgleich zum Sprachkurs jobben oder nach dem Sprachkurs, je nach persönlicher Planung.

  • 11Okt

    Mitteilung unserer Partnerschule ISI (Tokyo, Chukyo und Nagano):

    “October is the new class starting months at all ISI schools in Japan. Total 288 new students started studying in Japan from this October. On the first day of the schools, students join the school orientation to get to know each other, and learn School rules, and public rules in Japan.

    In Japan, many schools start in April. Spring is a good season in Japan, but autumn is very nice as well. Climate is mild and good season for fruitful Japanese food… We hope all our students will have fruitful student life in Japan and acquire Japanese language as they’re aiming for.

    Now the NLC festival is coming up which everyone has been waiting for. NLC students are preparing for their booths to introduce their country to the Japanese visitors, and practicing play in Japanese.  It is fun and good practice to play a role and show in Japanese. A lot of Japanese neighbors visit NLC to enjoy this festival. Local newspaper will cover this school event. NLC students have stronger connection with local society, and enjoy a lot of local events and activities. NLC students joined local festival this summer as well, and now this is our turn to invite neighbors to the festival.

    Weiterlesen »

  • 20Sep

    Das Interesse an Japanisch Sprachkursen wächst sukzessive. Auch DIREKT-Sprachreisen widmet sich mit eigenen Angeboten den Sprachkursen im asiatischen Land und setzt im Rahmen dessen auf die Leistungen der Partnerorganisation ISI. Die Organisation gilt in Japan als eine der ersten Adresse für Japanischkurse, die sich an Ausländer richten. Mit eigenen Sprachinstituten ist ISI auch in anderen Ländern wie China und Irland vertreten. In Tokyo unterhält das Institut aktuell zwei Sprachschulen, die beide im beliebten Stadtteil Shinjuku angesiedelt sind. Der Stadtteil befindet sich inmitten der Downtown von Tokyo und gehört zudem zu den neuen, kosmopolitisches Geschäftsbezirken der Stadt. Bekannt ist Shinjuku unter anderem für eine riesige Auswahl an Bars, Restaurants und Diskotheken. Aber auch die zahlreichen günstigen Geschäfte erfreuen sich bei jungen Menschen einer großen Popularität.

    Weiterlesen »

Seite 1 von 11