• 25Apr

    Vor kurzem ist der neue Film von Florian Gallenberger “John Rabe” in den deutschen Kinos angelaufen.  Der Film würdigt den deutschen Geschäftsmann John Rabe (1882-1950), der 1937 während des japanischen Angriffs auf Nanjing für die Errichtung einer Sicherheitszone für die Zivilbevölkerung kämpfte und dadurch Hunderttausenden das Leben rettete. Basierend auf Rabes Tagebüchern erzählt der Film die Geschichte eines Helden, der in Deutschland bis dato weitgehend unbekannt geblieben ist. Der Film ist mit vier deutschen Filmpreisen ausgezeichnet worden und auch unsere Empfehlung lautet: absolut sehenswert!

    Weitere Infos hier …

Seite 1 von 11